Wie macht man als Unternehmen gute Kommunikation rund ums Thema Klima?

Wir sind davon überzeugt, dass es für die Transition in eine erfolgreiche 1,5°C-Zukunft nicht nur mutiges Handeln, sondern auch starke Bilder und Worte braucht. Eine transparente, glaubwürdige und emotional wirksame Kommunikation, die Ihre Kund*innen inspiriert und Mitarbeitende beflügelt. Dafür entwickeln wir kreative Lösungen in allen Kommunikations­disziplinen.

Gründertrio Tobias Kollmann, Hannah Helmke, Sebastian Müller

Klimaschutz als Chance.
Mit Kommuni­kation als Werkzeug.

Keine Frage: Die Klimatransition ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Und gilt doch vielen immer noch als ein Investment, das unternehmerischem Erfolg eher im Wege steht. Fakt ist: das genaue Gegenteil ist der Fall. Nur Unternehmen, die jetzt beginnen, auf die Erreichung des 1,5°C-Ziels hinzuarbeiten, sichern ihre Zukunftsfähigkeit.

Bereits heute profitieren Unternehmen von ihrem Engagement für die Klima­transition. Vorausgesetzt, sie kommuni­zieren entsprechend – gegenüber Geschäfts­partner*­innen, Investor*innen, Mit­arbeitenden und Kund*innen. Mit jeweils auf deren spezi­fischen Nutzen zugeschnit­tenen Argumenten, in ihren präferierten Kanälen, mit der passenden Ansprache, zur richtigen Zeit. Hier kommt coool ins Spiel.

Der ideale Startpunkt:
Eine umfassende Analyse Ihrer Klimakommunikation

Unique in der Kompetenz.

Als Boutique-Agentur für die 1,5°C-Wirtschaft bringen wir die einzigartige Kompetenz ausgewiesener Kommunikationsspezialist*innen mit dem fachspezifischen Know-how anerkannter Expert*innen für die Klima-Transition zusammen. coool versteht die Themen von Transitions-Unternehmen wie keine andere Agentur und kann sie auf einzigartige Weise in authentische, glaubwürdige Kommunikation übersetzen.

Universell in den Leistungen.

Durch unser umfangreiches Team und Netzwerk an spezialisierten Mitarbeitenden stellen wir dabei sicher, dass für jede Aufgabe die jeweils besten Köpfe zusammenkommen. Von Strateg*innen und Texter*innen über Graphic-, Motion-, Spatial- und UX-Designer*innen bis hin zu SEO- und SEA-Expert*innen. Für crossmediale Kampagne, Social-Media-Strategie oder Messe-Event.



coool wurde 2022 von Designer Tobias Kollmann und den Gründern des Climate Tech Unternehmens right°, Hannah Helmke und Dr. Sebastian Müller gegründet.

coool und right° sind in der Mission vereint, Klimawirkungen und -risiken transparent und greifbar zu machen und in Chancen zu verwandeln. Deshalb bündeln wir unsere Kräfte:

Durch die exklusive Kombination des mächtigen X-Degree Compatibility (XDC) Modells, das Klimawirkung in °C übersetzt, und starker, kreativer Kommunikation bieten wir einen einzigartigen Mehrwert.

Gründer, CEO und Executive Creative Director Tobias Kollmann greift auf über 20 Jahre Erfahrung als Kreativer, Stratege und Designer transmedialer Markenkommunikation und Experience für global agierende Marken zurück.

Die Brand Identity

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Das Climate Tech right° bietet dafür eine bahnbrechende Lösung: °C. Die von coool entwickelte Brand Identity bringt die positive Kraft, Klarheit und Emotion auf den Punkt und macht sie durch ein facettenreiches Storytelling erlebbar.

Unser Debut.
Gleich doppelt ausgezeichnet.

Storytelling für nachhaltiges Design

Beim großen Titel-Feature der aktuellen PAGE – Das Magazin der Kreativbranche (Ausgabe 02-2023) über das Thema Storytelling für nachhaltiges Design wählt die Redaktion unsere Brand Identity für right° als Aufmacher, berichtet wie wir vorgegangen sind und was uns antreibt.

Weiterlesen: Design for a better life

Let’s start something coool.

Tried and trusted.

Preisgekrönt und engagiert.

Mitglied im Unternehmensnetzwerk Klimaschutz

We are growing.

Du identifizierst dich mit unserer Mission, bietest kreative Exzellenz und stehst auf Zusammenarbeit auf Augenhöhe?
Werde Teil unseres Teams!